Leistungen Vorher-Nachher Qualität Preise Referenzen Partnerbetriebe News Anmeldung neue Partner Zugang Partner und Profi-Shop Privatkunden-Shop

autobrilliant Aktuell:

Egerland & Autobrilliant - Wenn Qualität entscheidet
Deutscher Lackierertag 2009 bei Autobrilliant-Partner Bär in Bannewitz
Ferrari rosso und RSP im Karosserie-Fachbetrieb Helmut Schemann in Wuppertal
Kabel 1 - Das Fernsehen bei autobrilliant-Partner Drive & Clean
automechanika 2008 - autobrilliant auf dem ZKF Gemeinschaftsstand
Autobrilliant, Lackversiegelung und die 40. Essen Motor Show
Welcome Austria
Germany's next Topmodel, Autobrilliant und die Techno Classica 2007
Lackversiegelung bei J.B. Car Design für Ferrari, Lamborghini & Porsche
Essen Motor Show 2006
Oktoberfestgaudi bei Autobrilliantpartner Richter
Hilfe! Mein Neuwagen hat Schlieren und Hologramme.
Autobrilliant, Standox und das Repanet 2006 in Warnemünde
AutoBrill im absoluten Härtetest
Tag des Autos im Autohaus
VW & AUDI Gottfried Schultz
Lackversiegelung des Helikopters von Starkoch Johann Lafer.
Impressum
>> Egerland & Autobrilliant - Wenn Qualität entscheidet

>> Deutscher Lackierertag 2009 bei Autobrilliant-Partner Bär in Bannewitz

>> Ferrari rosso und RSP im Karosserie-Fachbetrieb Helmut Schemann in Wuppertal

>> Kabel 1 - Das Fernsehen bei autobrilliant-Partner Drive & Clean

>> automechanika 2008 - autobrilliant auf dem ZKF Gemeinschaftsstand

Autobrilliant, Lackversiegelung und die 40. Essen Motor Show

40 Jahre automobile Leidenschaft war das Thema der Essen  Motor Show 2007 und tatsächlich, die Freude am Auto ist ungebrochen. Und so zeigten wieder einmal Hersteller und Edeltuner traumhafte Gebilde in Glanz und Gloria von denen man vielfach leider nur träumen kann.


Aber was solls. Es gab ja noch viele andere schöne Dinge die Spaß machen und die man sich leisten kann. Wie immer waren da natürlich schicke Spoiler, Felgen in allen Variationen und ein Riesenangebot an Multimedia fürs Auto, aber es gab auch viele andere interessante Neuheiten die beeindruckten.


Autobrilliant zeigte auf  dem Messestand an einem Ferrari, an dem der Lack schon ziemlich strapaziert war, wieder eindrucksvoll, was mit einer fachgerechten Politur und der anschließenden AutoBrill Hightech-Lackvesiegelung an Schutz und strahlendem Glanz zu erreichen ist. Dazu wurde der Ferrari abschnittsweise bearbeitet, wodurch man natürlich sah, dass vor und nach der professionellen Aufarbeitung Welten liegen.



Aber das war nicht das einzige Objekt, an dem wir die beeindruckende Optik und den strahlenden Glanz unserer Nanolackversiegelung zeigen sollten. Autobrilliantpartner Jürgen Beckers präsentierte seine Leistungen wieder einmal unglaublich eindrucksvoll und da er von  Autobrilliant  überzeugt ist, wurden gleich mehrere seiner mit Sonderlackierung versehenen Edelkarossen mit AutoBrill versiegelt, um die sensationelle Optik noch zu verstärken und für lange Zeit so unglaublich schön zu erhalten.


Das war die richtige Aufgabe für Mike von Autobrilliant. Von schönen Mädchen und fotografierenden Messebesuchern umgeben, ließ er sich bei seiner Arbeit durch nichts ablenken. Er sorgte dafür, dass die Exklusivität der Lackierung und der Fahrzeuge durch unsere Hightech-Lackversiegelung noch unterstrichen wurde.



Neben hochglänzenden, strahlenden Lacken präsentierte man Fahrzeuge aber auch im neuen Trend einer Mattlackierung. Vielfach noch gewöhnungsbedürftig, aber durchaus interessant fanden wir die Optik und wir werden sehen, ob sich diese Art der Lackierung durchsetzen und ihre Liebhaber finden kann.


Als echte und interessante Alternative zeigte sich da die Teil- oder Vollverklebung von Fahrzeugen mit Folien. Eine außergewöhnliche Vielfalt an Möglichkeiten bietet sich bereits an. Sei es im sportlichen Carbonlook, in Flip-Flop Design oder im hammermäßigen Schlangenoutfit. Alles ist möglich.



Das Schöne dabei, selbst eine mutige Umgestaltung des Fahrzeugs bringt  beim Verkauf  oder Lust auf Veränderung nicht in Schwierigkeiten, denn die Folien sind problemlos wieder vom Fahrzeug zu entfernen. So ist es möglich, sein Fahrzeug immer wieder modischen Trends anzupassen..

Großes Interesse bei Besuchern fand auch die Wassertransfertechnik mit der man Fahrzeugteile wie Felgen etc. im Wasserbad mit Folien beschichtet und dann mit einem Schutzlack versieht.



Absolutes Thema und Highlight war übrigens Bodypainting und so mancher schöne Körper zeigte sich hüllenlos aber nicht wirklich nackt.

Last but not least,  neben viel Auto und  Technik durften die heissen Mädels nicht fehlen und so sah man sie gerne und  immer  wieder als schmückendes Beiwerk.


 

>> Welcome Austria

>> Germanys next Topmodel, Autobrilliant und die Techno Classica 2007

>> AutoBrill Lackversiegelung bei J.B. Car Design für Ferrari, Lamborghini, Porsche & Co.

>> Essen Motor Show 2006

>> Oktoberfestgaudi bei Autobrilliantpartner Richter

>> Hilfe! Mein Neuwagen hat Schlieren und Hologramme.

>> Autobrilliant, Standox und das Repanet 2006 in Warnemnde

>> AutoBrill im absoluten Hrtetest

>> 11. Mrz 2006, Tag des Autos im VW und AUDIZENTRUM GOTTFRIED SCHULTZ

>> Starkoch Johann Lafer und sein Helikopter bei Autobrilliantpartner Jrg Frischkorn

>> News bei Autobrilliant in Wuppertal


© 1998-2017 by Firma Schemann. All rights reserved. Design by PixelProduction & SilentFuture | Webdesign & Programming